Dr. phil. Dominic Heinz

Akteure und Institutionen sowie Wandel und Reform von Politik

Aufsatz erschienen

Aktuell ist hier der Aufsatz über “Coordination in Budget Policy after the Second Federal Reform: Beyond Unity and Diversity” in der politikwissenschaftlichen Fachzeitschrift “German Politics” erschienen. Der Aufsatz entstand noch aus den Arbeiten zu “Varianten und Dynamiken der Politikverflechtung” an der TU Darmstadt. Darin geht es um die neue Institution des Stabilitätsrates und um Gründe […]

Ergebnisse Hausarbeiten

Ergebnisse zu den Hausarbeiten aus dem Seminar “Einführung in die Politische Wissenschaft” an der Leibnitz Universität Hannover sind jetzt unter folgendem link: hausarbeiten_einführung zugänglich. Sollten Fragen oder der Bedarf nach weiteren Informationen entstehen, bitte ich um eine persönliche Nachricht!

Buch erschienen

Im Nomos Verlag ist die Abschlussbuch zu dem Forschungsprojekt “Varianten und Dynamiken im deutschen Bundesstaat” unter der Leitung von Arthur Benz erschienen. So heißt auch das Buch von Arthur Benz, Jessica Detemple und mir. Hier kann es beim Nomos Shop käuflich erworben werden. Dabei handelt es sich um eine Folgestudie von der Arbeit von Fritz […]

APSA 2016 panel

Die Vereinigung der amerikanischen Politikwissenschaftlker (APSA) hat sich zur Annahme des von Iris Reus und mir geleiteten panel entschlossen. In diesem Jahr findet auf dem APSA 2016 Jahrestreffen innerhalb der Sektion “Federalism and Intergovernmental Relations” das panel zu “Great Transformations in German Politics: Between Reform and Change” statt. Das Programm mit Titel und abstracts der […]

Evaluation Seminar

Mit dem Ende der Vorlesungszeit wurde auch die Veranstaltung “Einführung in die Politische Wissenschaft” an der Uni Hannover evaluiert. Hier kann die Evaluation eingesehen werden. Leider hat nur ein Teilnehmer die Veranstaltung bewertet, so dass die Evaluation nur eine Einzelmeinung darstellt und kaum ein Gesamtbild gezeichnet werden kann.

Constitutional Change in Multilevel Government

Aus meiner beruflichen Tätigkeit im Forschungsprojekt von Prof. Dr. Arthur Benz zur “Muster der Verfassungsreform von föderalen Sturkturen” erfolgte ebenso meine Mitarbeit an der Abschlussmonographie. Das Forschungsprojekt förderte die Deutsche Forschungsgemeinschaft und die Abschlusspublikation verfasste Arthur Benz. Diese erscheint unter dem Titel “Constitutional Change in Multilevel Government: The Art of Keeping the Balance” bei Oxford […]

Seminare Leibniz Universität Hannover

Für das Sommersemester 2016 sind zwei Seminare an der Leibniz Universität Hannover geplant. Dabei geht es in einem Seminar um “Haushaltspolitik zwischen Solidarität und Konsolidierung” und in den anderen Seminar um “Verwaltungspolitik der Länder im Vergleich“. Informationen zur Organisation der beiden Seminare können in den Links unter den beiden Tielen entnommen werden.

Forschungsaufenthalt Europäisches Hochschulinstitut

Vom 15. Februar 2016 bis zum 31. März 2016 besuche ich  Prof. Dr. Philipp Genschel am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz (Italien). Während der Zeit geht es um die Übertragung von Konzepten der Delegation und Orchestrierung auf Themen der Politik in Deutschland. Bisher erfolgte von Philipp Genschel und seinen Kollegen die Entwicklung und Anwendung der Konzepte […]

Artikel erschienen

In der neuen Ausgabe der Politischen Vierteljahresschrift erscheint mein Beitrag Politikverflechtung in der Schulpolitik: Koordination im Wandel. Der Text ist ein Produkt aus meiner Arbeit an der TU Darmstadt in dem Forschungsprojekt zu “Varianten und Dynamiken der Politikverflechtung”.

Leibniz Universität Hannover

Ab dem ersten Oktober 2015 bin ich an dem Lehrgebiet zu Politikfeldern und Politischer Verwaltung von Prof. Dr. Marian Döhler an der Leibniz Universität Hannover beschäftigt. Dazu beteilige ich mich mit zwei Seminaren und der akademischen Selbstverwaltung.

Previous Posts