Dr. phil. Dominic Heinz

Akteure und Institutionen sowie Wandel und Reform von Politik

Wahlsystem und Ausschussmitgliedschaft von Bundestagsabgeordneten

logo-frontDas Vorhaben untersucht den Zusammenhang zwischen dem Wahlsystem zum Deutschen Bundestag und der  Mitgliedschaft der Abgeordneten in parlamentarischen Ausschüssen. Gibt das Wahlsystem Bundestagsabgeordnten Anreize für bestimmte Ausschüssen? Unter der Bedinung des deutschen Wahlsystems bei dem eine Stimme für ein  Wahlkreiskandidaten und eine Stimme für eine Parteiliste abgegeben wird, erscheinen die Bundestagsabgeordnten sich für eine vergleichende Untersuchung bestens zu eignen. Denn der Kontext ist für die Untersuchung der Abgeordnten gleich, so dass sich die Wahlregel mit der der einzelne Abgeordnte gewählt wurde unterscheidet. Gibt es Abgeordnte die in Parteiausschüsse gehen bzw. Abgeordnete, die in Wahlkreisausschüsse gehen, je nach dem ob sie im Wahlkreis oder über die Parteiliste gewählt wurden? Das Vorhaben untersucht dazu die Ausschussmitgliedschaft von allen Bundestagsabgeordneten von 1949 bis 2005. Es orientiert sich  an der in der bisherigen Forschungsliteratur bestehenden Einteilung der Ausschüsse. Im Ergebnis waren die meisten Bundestagsabgeordnten weder in Partei- oder Wahlkreisausschüssen. Für die Ausschussmitgliedschaft zeigt das Wahlsystem damit nur eine von vielen Erklärungsfaktoren. Die unfassende Erklärung der Ausschussmitgliedschaft kann sich also nicht auf das Wahlsystem beschränken und muss in weiteren Forschungsarbeiten genauer untersucht werden.

Publikationen:

2010. Mandatstypen und Ausschussmitgliedschaften der Mitglieder des Deutschen Bundestags – Eine empirische Untersuchung von 1949 bis 2005, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen 41 (3), 518-527.

2009. Electoral System and Committee Assignment in the German Bundestag APSA 2009 Toronto Meeting Paper (SSRN: http://ssrn.com/abstract=1451158).

Weitere Literatur:

Manow, Philip 2013. Mixed Rules, different Roles? Pathways into the Bundestag and MPs’ parliamentary Behavior, in: Journal of Legislative Studies, 19 (3), 1-22.

Manow, Philip 2012. Wahlkreis- oder Listenabgeordneter, Typus oder Episode? Eine Sequenzanalyse der Wege in den Bundestag, in: Politische Vierteljahresschrift, 53 (1), 53-78.

Becher, Michael / Sieberer, Ulrich 2008. Discipline, Electoral Rules and Defection in the Bundestag, 1983–94, in: German Politics, 17 (3), 293-304.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*